Astrid Hübbe

Astrid Hübbe1948 geboren in Hamburg
1966-1970
Studium der Malerei, Illustration an der Fachhochschule für Gestaltung, Hamburg

1970- 1971
Meisterschülerin bei Wilhelm M. Busch, Fachhochschule für Gestaltung, Hamburg
1971-1974
Studium der Malerei an der Hochschule für bildende Künste, Hamburg
1974- 1978
Studium der Pädagogik an der Universität, Hamburg und Köln
seit 1992
freischaffend als Bildende Künstlerin in Oldenburg tätig
2011
Gründung: KunstHaus Alte Schule Wardenburg
Kunstpreise:
1988
Kunstpreis des Kunstvereins Wilhelmshaven
2007
Kunstpreis Reflexionen über Paula Modersohn-Becker, Kunstverein Langenfeld (Köln)

Arbeiten im öffentlichen Besitz:
Banken in Oldenburg, Bremen, Rastede, Kirspe(Dortmund) Reha-Klinik, Oldenburg
Schloss Dagstuhl, Saarbrücken EWE-Zentrum, Ostfriesland
Technologie und Gründer Zentrum, Oldenburg Treuhand Oldenburg
Bankhaus Jungholz (Österreich)Studieninstitut, Oldenburg
Oldenburgische Landesbank, Oldenburg dataport, Kiel

Zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland.

Weitere Infos auf Anfrage.

Presseberichte: 2004