Willi Landsknecht

w-landsknecht100-100

“Es ist, wie es ist.”
Mischtechnik auf Leinwand 120,0 x 120,0 cm
Weitere Infos auf Anfrage.

Willi Landsknecht
Jahrgang 1955, verheiratet, zwei Kinder.
Von Kindesbeinen an bis ca. 1990 habe ich meinen spassmässigen künstlerischen Schwerpunkt in der Musik gelebt,
in den Jahren von 1975 bis 1990 in verschiedenen Rockbands als Sänger, Texter, Produzent, vor allem mit meiner/unserer Band MARILYN von 1979 bis 2000.

Ab 1990 änderte ich den Schwerpunkt meiner künstlerischen Arbeit auf die Bildende Kunst.
Ich habe in verschiedenen Sparten gearbeitet, Klangarbeit, Installationen, Theater, Objekte, Malerei.

Astrid Hübbe

astrid-huebbe100-100

“Farbfelder”
Öl/Eitempra auf Leinwand 100 x 100 cm
Weitere Infos auf Anfrage.

 

ASTRID HÜBBE

1948
geboren in Hamburg
1966-1970
Studium der Malerei, Illustration an der Fachhochschule für Gestaltung, Hamburg
1970- 1971
Meisterschülerin bei Wilhelm M. Busch, Fachhochschule für Gestaltung, Hamburg
1971-1974
Studium der Malerei an der Hochschule für bildende Künste, Hamburg
1974- 1978
Studium der Pädagogik an der Universität, Hamburg und Köln

seit 1992
freischaffend als Bildende Künstlerin in Oldenburg tätig
2011
Gründung: KunstHaus Alte Schule Wardenburg

Kunstpreise:
1988
Kunstpreis des Kunstvereins Wilhelmshaven
2007
Kunstpreis Reflexionen über Paula Modersohn-Becker, Kunstverein Langenfeld (Köln)

Zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland.

Zur Galerie:

Ilona Griss-Schwärzler

griss-schwärzler100-100jpg

“memories”
Öl auf Leinwand 100,0 x 100,0 cm
Weitere Infos auf Anfrage.

Ilona Griss-Schwärzler
wurde am 25.01.1973 in Alberschwende/Vorarlberg geboren.
Während des Besuchs der Fachschule für wirtschaftliche Berufe in Bregenz Marienberg begann Sie sich intensiv mit verschiedenen Bereichen der Malerei zu beschäftigen.

In der Zeit von 1991 bis 1996 besuchte Sie wöchentlich Kurse und Seminare in den Bereichen Ölmalerei, Aquarell, Acryl, Aktzeichnen und Porträt.
Seit 1995 ist die Künstlerin freischaffend tätig und gibt auch Malkurse.
In der Schweiz und in Belgien hat Sie bereits Ihren Bekanntheitsgrad, welcher sich seit 2013 auch in Deutschland stetig erhöht.

Folkert Rasch

"Haus am Meer"

“Haus am Meer”
Technik: Acryl auf Leinwand
Format 80,0 x 80,0 cm

Weitere Infos auf Anfrage.

Folkert Rasch

1961 in Wilhelmshaven geboren.
1984 Studium der Malerei an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig bei den Professoren Lienhartd von Monkiewitsch und Hermann Albert.
1990 Meisterschüler von Professor Albert, künstlerische Tätigkeit in Hamburg
seit 1992 lebt und arbeitet Folkert Rasch in Köln.

Pressebericht: 2002